Skip Header

FondsdepotJunior

Gut vorsorgen für die Zukunft der Kinder

Sie möchten schon jetzt für Ihre Kinder, Enkel oder Patenkinder regelmäßig etwas beiseitelegen? Zum Beispiel für die Ausbildung, den Führerschein, eine eigene Wohnung oder eine größere Reise? Mit dem FFB FondsdepotJunior ist dies schon ab 25 Euro im Monat möglich.

Ausbildungsstart oder bereits berufstätig? Auch für die Anlage von Vermögenswirksamen Leistungen entfallen die FFB Entgelte.

  • Aktion: Bei Eröffnung eines FondsdepotJunior bis 31.12.2021 fallen bis zum Ende des Jahres, in dem das Kind volljährig wird, keine Depot- und Transaktionskosten in Fonds an.
  • Chancenreich: Wertzuwachs möglich durch Zinseszinseffekt bei Wiederanlage von Erträgen und langfristig ausgerichteten Geldanlagen.
  • Flexibel: Zugang zu über 8.000 Fonds und 600 ETFs von mehr als 200 Fondsgesellschaften. Freie Verfügbarkeit des Kapitals. Sparraten können jederzeit ausgesetzt werden.
  • Es werden nur die üblichen fondsspezifischen Ausgabeaufschläge beim Anteilskauf, ggf. Verwahrentgelte sowie die mit ETFs verbundenen Kosten berechnet (siehe Konditionen im Überblick).

Früh übt sich

Mit einer Fondsanlage haben Ihre Jüngsten nicht nur höhere Renditechancen als bei vielen klassischen, niedrig verzinsten Sparprodukten. Sie können auch von klein auf miterleben, wie wichtig ein früher Start für den Vermögensaufbau ist.

Selbstverständlich unterliegt eine Fondsanlage stets auch Schwankungen, und der Werterhalt der Anlage ist nicht garantiert. Doch wer über einen längeren Zeitraum investiert bleibt, kann vom Zinseszinseffekt profitieren. Neben dem eingezahlten Kapital werden auch alle zwischenzeitlich angefallenen und wieder angelegten Erträge jedes Jahr mitverzinst. So kann das Geld von Jahr zu Jahr mehr Erträge erwirtschaften, wenn ein kontinuierlicher Wertzuwachs stattfindet.

Das FFB FondsdepotJunior schafft damit gute Voraussetzungen, dass Sie für Ihre Jüngsten auch größere Summen mit überschaubarem Einsatz aufbauen können.

So viel kann aus Ihrem Geld werden

Ein Beispiel*:
Wenn Sie von Geburt an jeden Monat 100 € in einen Fonds mit 3% Ausgabeaufschlag anlegen und dieser 3% Rendite pro Jahr bringt, könnten Sie zum 18. Geburtstag mit rund 27.000 € überraschen.

Sie möchten zu besonderen Anlässen eine Extra-Einzahlung machen? Kein Problem: Weitere Einzahlungen sind jederzeit ab 50 € möglich.

*Dies ist eine rein modellhafte Berechnung unter Annahme einer beispielhaften Renditeerwartung und beispielhafter Ausgabeaufschläge, die je nach Produkt variieren. Frühere Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse.

-

Ihre Konditionen im Überblick

Depotführung kostenfrei
(regulär: 0,25% des durchschnittlichen Depotwerts p.a. (mind. 25 €, max. 50 € p.a.))
Transaktionen in Fonds kostenfrei
(regulär: 2 € je Kauf/Verkauf online, 5 € je Kauf/Verkauf offline)
Transaktionen in ETFs

kostenfrei
(regulär: 2 € je Kauf/Verkauf online, 5 € je Kauf/Verkauf offline)

Spar-/Auszahlpläne kostenfrei
Ausgabeaufschläge beim Anteilskauf
(Höhe variiert je nach Fonds)
VL Sparvertrag kostenfrei
(regulär 12 € p.a. für die Depotführung)
Versand von Abrechnungen kostenfrei im Onlinepostfach
(kein postalischer Versand möglich3)

1 Transaktionen im Rahmen von Ausschüttungen und Wiederanlagen sind grundsätzlich kostenfrei. Gleiches gilt für Spar- und Auszahlpläne sowie VL-Anlagen. 
2 Die Umsatzkommission ersetzt den Ausgabeaufschlag. Bis zu 100% der Umsatzkommission werden als Vertriebsprovision an den Vermittler ausgezahlt.
3 Das FFB FondsdepotJunior kann nur als FFB Fondsdepot mit Onlinezugang geführt werden. Sollten Sie eine Umstellung des Depots veranlassen, behält sich die FFB vor, ab dem Folgejahr die jeweils gültigen Konditionen gemäß des Preis-Leistungs-Verzeichnisses der FFB zu erheben.

Finden Sie einen Berater

Als reine Vermittlerbank nutzen Privatanleger unsere Leistungen exklusiv über qualifizierte Vertriebspartner. Diese unterstützen Sie bei Ihren Anlageentscheidungen.